Schulleben

Spendenaktion der VS Bings in der Fastenzeit 2020

In diesem Jahr gab es in der Fastenzeit wieder Brot zur Jause.
Die Schülerinnen und Schüler unterstützten damit das Projekt „Schulbildung in Tansania“. Ganz besonders wird mit dieser Aktion dem Seminar in Mafinga geholfen.  Das Brot wurde wieder vom Sparmarkt Christof Leu in Dalaas gesponsert.
Obwohl der Unterricht in dieser Fastenzeit abrupt durch das Corona Virus abgebrochen wurde, ergab es eine schöne Summe von Euro 134,07.
In den nächsten Tagen werde ich das Geld wieder an Pfarrer Basil Mzena überweisen.

Zurzeit findet in Tansania die Bohnenernte statt. In den nächsten Wochen wird Pfarrer Basil den Jahresbedarf (5.000 kg) an Bohnen für seine Studenten kaufen. Er ist sehr dankbar für eure großzügige Unterstützung!

Bei uns hat sich das Leben in den letzten Wochen sehr geändert. Aber nicht nur bei uns, sondern auf der ganzen Welt breitet sich das Virus aus. So beginnt auch in Tansania zurzeit die Ausbreitung. Die ersten Vorsichtsmaßnahmen wurden getroffen und alle hoffen, dass es nicht solche Auswirkungen hat wie in Europa.

Das Seminar in Mafinga wurde in den letzten Wochen zusätzlich durch die Schweinepest heimgesucht. Im eigenen Stall starben über 80 Schweine.
Alle Tiere mussten verbrannt werden. Die 300 Studenten bekommen normalerweise jeden Sonntag Fleisch zum Mittagessen. Nun werden sie auf das Fleisch verzichten müssen und bekommen die ganze Woche Mais, Bohnen, Gemüse und am Sonntag Reis.

Eure Spende ist in diesem Jahr wirklich eine riesengroße Hilfe!

Ein herzlicher Dank, besonders von Pfarrer Basil, an die Kinder, Eltern und Lehrpersonen der VS-Bings!

Mit lieben Grüßen,    

Angela Leu

Religionslehrerin